Mit einem deutlichen Sieg im zweiten Spiel der neuen Saison kehrte unsere erste Mannschaft aus Neckartailfingen wieder heim. Schon auf dem Papier war es eigentlich klar, dass es in dieser Begegnung nur einen Sieger geben konnte – zu groß waren die spielerischen Unterschiede. Und so kam es denn auch. Lediglich das Doppel Reissig/Müller musste sich dem Gastgeberdoppel Kostenbader/Eger J.  in fünf Sätzen geschlagen geben. Alle anderen Spiele wurden mehr oder weniger deutlich gewonnen und so stand das Endergebnis mit 9:1 Punkten und 29:9 Sätzen bereits um 21.45 Uhr fest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.